• Beschäftigungshilfe DE FLO
  • Beschäftigungshilfe DE FLO
  • Beschäftigungshilfe DE FLO
  • Beschäftigungshilfe DE FLO
  • Beschäftigungshilfe DE FLO

Hilfen & Angebote

Beschäftigungshilfe DE FLO

Sie befinden sich hier: Home » Hilfen & Angebote » Arbeit & Beschäftigung » Beschäftigungshilfe DE FLO

Die Einrichtung

Beschäftigungshilfen der gemeinnützigen SKM Köln – DE FLO GmbH werden im Rahmen eines abgestimmten Verbunds zur Beratung und Hilfe für Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten („Wohnungslosenhilfeverbund“) und Langzeitarbeitslose mit besonderen Vermittlungshemmnissen in Köln-Nippes (Gemeinnützigen SKM Köln – DE FLO GmbH).
Personenbezogen handelt es sich bei der Hilfeerbringung einerseits um Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (§§ 67ff. SGB XII). Anderseits handelt sich um Integrationshilfen nach § 16 SGB II für Langzeitlose mit besonderen Vermittlungshemmnissen.

Kurz-Konzept

Unsere Einrichtung DE FLO ist Teil der Wohnungslosenhilfe in Köln. Dabei ist unser besonderer Auftrag, wohnungs- und arbeitslose Männer durch Arbeit zu helfen. Viele unserer Mitarbeiter, die uns durch das Jobcenter zugewiesen werden, haben aufgrund besonderer sozialer Schwierigkeiten seit vielen Jahren keinen Zugang zum ersten Arbeitsmarkt und entsprechend keinen Anschluss an die Gesellschaft. Vielfach steht dies in einem direkten Zusammenhang mit einem erhöhten Alkohol- oder Drogenkonsum, aber auch anderen psychischen und geistigen Benachteiligungen.
Der SKM Köln hat im Verbund der Wohnungslosenhilfe verschiedene Einrichtungen aufgebaut, die diesen Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten gezielt helfen kann. Neben Kontakt- und Beratungsstellen sowie konkreten Wohnhilfen stellt unsere Einrichtung, die Beschäftigungshilfe, einen wichtigen Teil dar. In Maßnahmen, finanziert durch das Jobcenter, erhalten unsere Mitarbeiter eine geregelte Tagesstruktur, Anerkennung aufgrund ihrer geleisteten Arbeit und können hierdurch ihr Selbstbewusstsein stärken.
Hierfür betreiben wir verschiedene Gewerke. Darunter befinden sich eine Möbelhalle, Kleiderstübchen, Schreinerei, Garten- und Landschaftsbau und Malerarbeiten.

Kern-Angebot

Zielgruppe der Beschäftigungshilfe des SKM Köln sind ausschließlich Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten im Sinne des § 67 SGB XII, die Leistungen des SGB II empfangen und an Arbeitsgelegenheiten gem. § 16 d SGB II teilnehmen. Ihre Teilhabe im Sinne einer Einbezogenheit in das gesellschaftliche Leben ist beeinträchtigt. Dies gilt im Grundsatz für alle Bereiche der Teilhabe: soziale Beziehungen, Wohnen und Arbeit. Wohnungs- und Arbeitslosigkeit ist dabei oft eingebunden in durch komplexe Problemlagen gekennzeichnete Lebenssituationen, einhergehend mit (aktuellen) Lebenskrisen.
Durch bereits gewährte Hilfen verfügen Personen der Zielgruppe oft (wieder) über eine gesicherte Unterkunft. Sie haben sich gesundheitlich soweit möglich erholt und sind im Begriff, sich auch auf psychosozialer Ebene zu konsolidieren. Bei den Beschäftigten handelt es sich regelmäßig um ungelernte Hilfskräfte oder um Personen, die nicht mehr oder über eine vor Jahren erworbene berufliche Qualifikation verfügen. Viele sind auf dem Arbeitsmarkt u.a. wegen ihrer langen Ausfallzeiten und der sich daraus ergebenden Arbeitsentwöhnung, aber auch wegen eines auffälligen Sozialverhaltens und wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen (dauerhafte körperliche Schäden, Alkoholismus usw.) „nicht (mehr) vermittelbar“. Sie haben auf dem regulären Arbeitsmarkt ohne gezielte Vorbereitung und Förderung faktisch keine Chancen mehr.s. Muster

Team

Spezielle Angebote

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Aktuelle News


Aktuell keine News vorhanden

Downloads & Links

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Gemeinnützige SKM Köln – DE FLO GmbH

Kontakt:

Gemeinnützige SKM Köln – DE FLO GmbH
Florastr. 114 – 122
50733 Köln

Telefon: 0221 97342-0
Fax: 0221 97342-29
Internet: www.skm-koeln.de
E-Mail: ed.nl1542347750eok-m1542347750ks@ol1542347750fed1542347750

Geschäftsführer:

Régis Matthias Triller
0221 9734224
ed.nl1542347750eok-m1542347750ks@re1542347750llirt1542347750.sige1542347750r1542347750

Öffnungszeiten:

Beschäftigungshilfe
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:45 Uhr
Freitag von 8:00 bis 14:30 Uhr

Öffnungszeiten:

Verkauf
Montag bis Mittwoch von 9:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag von 9:30 bis 19:00 Uhr
Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr
Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück