Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » Gesamtprojekt Wohnen – Begegnung – Beschäftigung
  • Das SKM-Bauteam bei der Grundsteinlegung

Gesamtprojekt Wohnen – Begegnung – Beschäftigung

Grundsteinlegung in der Florastraße

Am 27. September 2019 legte der Vorstand des SKM Köln im Beisein von rund 60 geladenen Gästen den Grundstein für das neue Bauprojekt in der Florastraße 114-122 in Nippes. Dabei wurde eine Zeitkapsel aus Metall, in der sich die Urkunde der Grundsteinlegung und weitere Zeitzeugnisse befinden, in eine Wand eingemauert. Nach dem Teilabriss des alten Gebäudes nimmt der Neubau seit diesem Sommer Form an. 31 Jahre befand sich in der Florastraße 114-122 in Nippes die Einrichtung „DE FLO“, eine Tochtergesellschaft des SKM Köln, mit den Gewerken Möbelhalle, Kleiderstübchen, Schreinerei, Garten- und Landschaftsbau und Malerarbeiten. Seit Ende letzten Jahres befindet sich dort eine große Baustelle: Hier werden derzeit nach Teilabbruch des alten Gebäudes das Vorderhaus mit fünf Stockwerken neu errichtet und die hinten liegenden Hallen saniert. Der SKM Köln, Bauherr des Projektes, wird damit die nutzbare Fläche verdreifachen und neben der weiterbestehenden Beschäftigungshilfe neue Angebote für Menschen am Rand der Gesellschaft und für die Nachbarschaft im Veedel vorhalten: Wohnen für 37 Personen in Wohngemeinschaften und Appartements, Begegnung für Jedermann/-frau in einem Café im Erdgeschoss und in einem modernen Seminarraum im 1. Obergeschoss sowie Beschäftigung für Menschen in schwierigen Lebensumständen in verschiedenen Gewerken. Die Fertigstellung der neuen Einrichtung ist für Februar 2021 geplant.

Das Interview mit SKM-Vorstand Markus Peters und dem Domradio am 9.10.2019 können Sie hier  nachhören.

Weitere News