• AIDS-Prävention

AIDS-Hilfe

Fachstelle für Sucht- und AIDS-Prävention

Sie befinden sich hier: Home » Hilfen & Angebote » Gesundheits- und Suchthilfe » Fachstelle für Sucht- und AIDS-Prävention

Die Einrichtung

Damit Sucht- und AIDS-Prävention optimal wirksam ist, hat neben den Angeboten zur Frühintervention, Beratung, Begleitung und Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Arbeit mit den entsprechenden Bezugspersonen eine wichtige Bedeutung, da Prävention frühzeitig, langfristig und entwicklungsbegleitend stattfinden muss. Daher engagiert sich die Fachstelle überwiegend auf der Ebene der Multiplikatoren und hält konkrete Angebote für Eltern und Mitarbeiter aus Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, aus Schulen, sonstigen Institutionen und Betrieben vor.

Kurz-Konzept

Grundsätzlich unterscheidet die Sucht- und AIDS-Prävention zwei Ansätze:
Die auf das Verhalten von Menschen ausgerichtete (Verhaltens-) Prävention und die (Verhältnis-) Prävention, die auf die Beeinflussung gesellschaftlicher Strukturen abzielt. Erfolgreiche Maßnahmen sollten beide Ansätze miteinander verbinden.

Zentrale Ziele der Sucht- und AIDS-Prävention sind:

  • Ganzheitliche Gesundheitsförderung,
  • Kinder und Jugendliche, die keine Suchtmittel konsumieren, in ihrer Haltung zu bestärken,
  • den Einstieg in den Konsum legaler und illegaler Drogen zu vermeiden und/ oder hinauszuzögern,
  • bei bereits Konsumierenden die Konsummenge zu reduzieren bzw. einen risikoarmen Konsum anzustreben und eine Suchtmittelabhängigkeit zu verhindern,
  • Verhinderung bzw. Reduzierung von HIV-Neuansteckungen und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.

Kern-Angebot

Für Eltern, Angehörige und weitere Bezugspersonen

  • umfassende Information, Beratung und Klärung (in) der jeweiligen Situation
  • gegebenenfalls Vermittlung in weiterführende Hilfen und/oder andere Unterstützungsangebote

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Schulen, sonstigen Institutionen und Betrieben (Multiplikatoren)

  • Fortbildungen
  • Team- und Fallberatung
  • Gruppenangebote in den Einrichtungen
  • Projektentwicklung und -begleitung
  • Informations- und Arbeitsmaterial
  • Öffentlichkeitsarbeit

rund um das Thema Sucht- und AIDS-Prävention.

Darüber hinaus bieten wir Unterstützung z.B. bei der Entwicklung einer gemeinsamen institutionellen Haltung bis hin zu einer konkreten Suchtvereinbarung an.

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Team

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Spezielle Angebote

  • betriebliche Suchtprävention
  • interkulturelle Suchtprävention: Schulungen für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer*innen

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Aktuelle News


Aktuell keine News vorhanden

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Downloads & Links

Downloads

  • Aktuell bieten wir keine Downloads an

Links

  • Aktuell bieten wir keine Links an

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Fachstelle für Sucht- und AIDS-Prävention

Kontakt:

Bismarckstraße 1-3
50672 Köln
www.jugend-sucht-beratung-koeln.de

Tel.: 0221 261 543-0
E-Mail: ed.nl1544780332eok-m1544780332ks@no1544780332itnev1544780332earp1544780332

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück