• Gesundheits- und Suchthilfe

    Suchtbehandlung und Reintegration

Sie befinden sich hier: Home » Hilfen & Angebote » Gesundheits- und Suchthilfe » Suchtbehandlung und Reintegration

Suchtbehandlung und Reintegration

Der SKM Köln bietet suchtkranken Menschen und ihren Angehörigen ein differenziertes und umfassendes Hilfeangebot. Der Suchthilfe-Verbund des SKM reicht von niedrigschwelligen Hilfen zur Lebensbewältigung über Beratungsangebote bis hin zu Maßnahmen der Behandlung und Reintegration.

Der Bereich Behandlung und Reintegration im Suchthilfeverbund des SKM bietet Menschen Hilfe und Unterstützung, die von legalen Suchtmitteln – Alkohol, Medikamente – als auch von illegalen – Cannabinoide, Amphetamine, Kokain, Opioide – abhängig sind. Wo diese Erkrankungen mit Essstörungen oder einer Spielsucht einhergehen, wird das Behandlungsspektrum um diese Aspekte ergänzt. Die Bezugspersonen und Angehörigen werden in den Behandlungs- und Reintegrationsprozess mit einbezogen.

Behandlung und Reintegration zielen auf die Förderung der Selbstbestimmung und gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, auf die Entwicklung oder Wiedergewinnung einer selbständigen Lebensführung, die Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit und die Verhinderung bzw. Minderung von Pflegebedürftigkeit. Die Behandlung fördert die Einsicht in die Entstehung und Folgen der Suchterkrankung, hilft, belastende Erlebnisse und Erfahrungen zu verarbeiten und neue Ziele anzustreben. Körperliche, psychische oder soziale Vor-, Begleit- und Folgeerkrankungen werden mitbehandelt.

Intensität, Zeit und Umfang der Behandlung orientieren sich an der Situation des Einzelnen. Immer gilt es, Maßnahmen frühzeitig einzuleiten, um noch vorhandene berufliche und soziale Fähigkeiten und Fertigkeiten und äußere Unterstützung zu bewahren. Prinzipiell gilt: ambulant vor stationär, d.h. immer nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich. Therapie zielt auf „Hilfe zur Selbsthilfe“, manchmal reichen kleine, milde und kurze Maßnahmen, nicht selten sind jedoch umfassende und zeitaufwändige Maßnahmen zur Genesung notwendig.

Der Bereich der Behandlung und Integration ist eingebunden in den Verbund der Gesundheits- und Integrationshilfe des SKM Köln.

Netzwerk
Der Behandlung und Reintegration des SKM Köln ist eng verknüpft mit dem Netzwerk „Gesundheit-Sport-Erlebnis“ www.gesundheit-sport-erlebnis.de. Dieses Netzwerk besteht aus der Kooperationsgemeinschaft des Reha-Zentrums Lindenthal des SKM Köln, der Caritas Suchthilfe RheinBerg sowie des Diözesan-Caritasverbandes. Das Netzwerk bietet Angebote, bei denen das Erlebnis, die sportlichen Aktivitäten und ein gesundes, bewusstes Leben im Vordergrund stehen. Es richtet sich an abstinent orientierte Menschen aus dem Suchtbereich und im Rahmen von Multiplikatorenfortbildungen an interessierte Mitarbeiter/innen der Suchthilfe. Ein wichtiges Ziel bei allen Angeboten des Netzwerks ist die Förderung und Unterstützung der Suchtselbsthilfe, damit suchtmittelfreies Leben attraktiv und erreichbar bleibt.

Dienste und Einrichtungen mit diesem Angebot

Alle 3 /AIDS-Hilfe 0 /Aktuelles AIDS Hilfe 0 /Aktuelles Allgemein 0 /Aktuelles Beschäftigungshilfe De Flo 0 /Aktuelles DE FLO 0 /Aktuelles Engagement 0 /Aktuelles Fachambulanz Sucht 0 /Aktuelles Familienhaus Ossendorf 0 /Aktuelles Gesundheits- und Suchthilfe 0 /Aktuelles Graffitiprojekt Mittwochsmaler 0 /Aktuelles Haus der sozialen Dienste Porz 0 /Aktuelles Haus Lukas 0 /Aktuelles JUGEND SUCHT BERATUNG KÖLN 0 /Aktuelles Kinder- und Jugendeinrichtung die Villa 0 /Aktuelles Kinder- und Jugendeinrichtung Take 0 /Aktuelles Kinder- und Jugendeinrichtungen 0 /Aktuelles Kölner Feger 0 /Aktuelles Kontakt und Beratungsstelle "Vor Ort" Kalk 0 /Aktuelles Kontakt- und Beratungsstelle für wohnungslose am HBF 0 /Aktuelles Kontakt- und Beratungsstelle für wohnungslose Rochus 0 /Aktuelles Kontakt- und Notschlafstelle für Drogenabhängige 0 /Aktuelles Krisen und Gewaltberatung für Männer 0 /Aktuelles Männerberatung 0 /Aktuelles MIKADO 0 /Aktuelles Notunterbringung nach dem Ordnungsbehördengesetz 0 /Aktuelles Obdach- und Wohnungslosenhilfe 0 /Aktuelles Offene Tür Luckys Haus 0 /Aktuelles Offene Tür St John 0 /Aktuelles Offene Tür Take five Bilderstöckchen Mauenheim 0 /Aktuelles Rechtliche Betreuung 0 /Aktuelles Schuldnerberatung 0 /Aktuelles SKM Familienzentrum Poll 0 /Aktuelles SKM Köln 0 /Aktuelles sozialpsychatrisches Zentrum (SPZ) 0 /Aktuelles Straffälligenhilfe 0 /Aktuelles Viadukt 0 /Alltagshilfen 0 /ambulant 1 /Ambulant Betreutes Wohnen 0 /ambulante Behandlung 0 /ambulante Beratung 0 /Beratung 0 /besondere soziale Schwierigkeiten 0 /Bildungsangebote 0 /Einzelintegration 0 /Elternarbeit 0 /Erziehungshilfen 0 /Existenzsicherung 0 /Freizeitangebote 0 /Frühe Hilfen 0 /Gesundheits- und Suchthilfe 0 /HIV/AIDS 0 /Information/Beratung 0 /Integrationshilfen 0 /Jugend und Sucht 0 /Jugend-Suchthilfe 0 /Jugendangebote 0 /Jugendliche/junge Erwachsene 0 /Kita 0 /Klärung 0 /Krisenhilfe 0 /Nachsorge 0 /Nacht der Lichter 0 /Prävention 0 /psychische Erkrankungen 0 /Spezielle Angebot Schuldnerberatung 0 /Spezielle Angebote DeFlo 0 /Spezielle Angebote Kontakt- und Notschlafstelle Köln-Innenstadt 0 /Spezielles Angebot 0 /spezielles Angebot Fachstelle für Sucht- und AIDS-Prävention 0 /Spezielles Angebot Gesundheits- und Suchtwesen 0 /Spezielles Angebot HdsD Innenstadt 0 /Spezielles Angebot HdsD Porz 0 /Spezielles Angebot Jugend Sucht Beratung Köln 0 /spezielles Angebot Kontakt-und Beratungsstelle "Vor Ort" Kalk 0 /spezielles Angebot Kontakt-und Beratungsstelle Vor Ort" Porz 0 /Spezielles Angebot Luckys Haus 0 /Spezielles Angebot Obdach- und Wohnungslosenhilfe 0 /Spezielles Angebot OTVITA 0 /Spezielles Angebot SKM-Familienzentrum Bocklemünd 0 /Spezielles Angebot SKM-Familienzentrum Mülheim 0 /Spezielles Angebot SKM-Familienzentrum Poll 0 /Spezielles Angebot Take Five 0 /Spezielles Angebot Vingst 0 /stationär 2 /stationäre Behandlung 0 /Suchterkrankungen 0 /tagesklinisch 2 /Überlebenshilfe 0 /Vermittlung 0 /Wohnheim 0