Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » Engagement macht glücklich

Engagement macht glücklich: Schenken Sie Zeit und erweitern Sie Chancen

12. bis 17. November 2018

„Meine Schwester soll auch so eine Frau haben!“, teilt Pablo den Erzieherinnen im Kindergarten mit. „So eine Frau“ – das ist eine Ehrenamtliche, die Zeit mit seiner Schwester verbringt, wie das Herr Bauer seit zwei Jahren mit ihm tut. Pablo ist eines von vielen Kindern einer Großfamilie. Hier sind alle immer sehr beschäftigt und einzelne Kinder geraten schon mal ein wenig aus dem Blick. Herr Bauer jedoch hat Zeit. Wenn er da ist, wird sein Telefon ausgeschaltet und Pablo steht zwei Stunden im Mittelpunkt. Das Tandem macht gemeinsame Ausflüge ins Museum oder Schwimmbad oder spielt in aller Ruhe zusammen im Kindergarten. Das tut allen gut: den Erzieherinnen, weil sie Pablo in guten Händen wissen, Pablo, weil er eine schöne Zeit hat und wichtige Dinge fürs Leben lernt und Herrn Bauer, weil er etwas Sinnvolles tut. Engagements wie dieses machen glücklich. Das haben Glücksforscher herausgefunden.

Der SKM Köln betreut Menschen, die aufgrund von persönlichen und soziale Belastungen, Erkrankungen oder Fluchterfahrungen Unterstützung brauchen. Ehrenamtliche sind hier wertvolle Brückenbauer hin zu gesellschaftlicher Teilhabe und der Erhöhung von Bildungschancen. Dies geschieht, beispielsweise im Umfeld der SKM-Familienzentren durch persönliche Begleitung zu Behörden und an Übergängen von Schule zu Beruf, durch Nachhilfe oder Hausaufgabenbetreuung oder einfach im Verbringen gemeinsamer Zeit.

Haben Sie Zeit und Lust, Zeit zu schenken und Chancen zu erweitern?

Sprechen Sie uns an!

Informationen erhalten Sie bei Heike Sperber, 0221 2074-205, https://www.skm-koeln.de/engagement/mitmachen-helfen/

PS: Eine Ehrenamtliche für Pablos Schwester wurde schon gefunden.

Weitere News

Das Bild zeigt ein Badezimmer, welches auf der Domplatte in Köln im öffentlichen Raum aufgestellt ist.