Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » „Tue Gutes und rede darüber“

Tue Gutes und rede darüber

Ehrenamt in der Kontakt- und Notschlafstelle für Drogenabhängige

Ehrenamtlerin Helmi Siep engagiert sich seit April 2014 in der Kontakt- und Notschlafstelle für Drogenabhängige des SKM Köln am Kölner Hauptbahnhof. Frei nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ sprach sie in einem Interview mit Katharina Wallrafen von Kölncampus – das Kölner Hochschulradio. Der Beitrag gibt einen guten Überblick über das Angebot der Kontaktstelle und des ehrenamtlichen Engagements dort.

Hier geht es zum Beitrag

Weitere News

Das Bild zeigt ein Badezimmer, welches auf der Domplatte in Köln im öffentlichen Raum aufgestellt ist.