Sie befinden sich hier: Home » Unkategorisiert » Archiv042018 » Aktionstag zur Caritas-Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“, 5. Mai 2018

Aktionstag zur Caritas-Kampagne Jeder Mensch braucht ein Zuhause, 5. Mai 2018

Aktion „Perspektivwechsel“ des SKM Köln am Harzheimbrunnen vor dem Kaufhof/Schildergasse

„Wohnungslos in Köln: Was wäre, wenn Wohnraum Wirklichkeit würde?“

Der SKM Köln beteiligt sich am 5. Mai 2018 mit „Couch-Gesprächen“ zum Thema „Wohnungslos in Köln: Was wäre, wenn Wohnraum Wirklichkeit würde?“ an der bistumsweiten Aktion der Caritas. Am Aktionstag finden Passanten in der Zeit von 12.00 bis 15.00 Uhr ein kleines Wohnzimmerszenario am Harzheimbrunnen in der Schildergasse vor dem Kaufhof. Der SKM Köln möchte mit Menschen auf der Couch ins Gespräch kommen, erfahren, was für sie Wohnen bedeutet, was sie dafür brauchen und tun – und für die Situation von Randgruppen sensibilisieren. Der Verein informiert über seine Hilfeangebote, stellt die „10 Gebote gegen Wohnungslosigkeit“ vor und lädt außerdem zum Diskurs am 9. Mai 2018 um 19.30 im Domforum ein, Thema „Gut Wohnen und Zusammenleben = Sozialer Friede?!“ verlinken

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ 

Weitere News