Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » Lern-Spaß durch Lese-Spaß

Lern-Spaß durch Lese-Spaß

Ehrenamtliche Lesepatinnen und -paten gesucht

Lern-Spaß durch Lese-Spaß heißt ein neues Projekt und soll 3- bis 6-jährigen Kindern in den Familienzentren und Begegnungshäusern des SKM Köln Freude am Umgang mit Büchern vermitteln.

Bücher wecken Phantasie, Kreativität, Emotionen, lassen Kinder in fremde Welten eintauchen, Zeit und Raum vergessen. Sie erweitern den Wortschatz, machen neugierig auf die Welt und das Leben, bilden oftmals vielseitig. Was ist aber mit Kindern, die keinen Zugang zu Büchern erhalten, weil beispielsweise zuhause die Mittel fehlen, sich Bücher anzuschaffen?

„Lern-Spaß durch Lese-Spaß“ will dem entgegenwirken. Das Projekt des SKM Köln, (gefördert durch die Waisenhaus-Stiftung) will bei Kindern durch das Vorlesen von Büchern spielerisch die Lust aufs Lesen fördern. Lesepatinnen und Lesepaten können den Kindern über das Vorlesen, Besprechen und Erklären von Bilderbüchern die Welt der Bücher näherbringen. So wird die Grundlage für den Spaß an Büchern und dem Lesen lernen gelegt.

Diese Lesepatinnen und Lesepaten werden von uns auf die Bedürfnisse dieser Altersgruppe abgestimmt, geschult und können dann starten.

Wer Lust auf diese ehrenamtliche Tätigkeit hat, ist herzlich eingeladen, sich bei Michael Zeihen unter ed.nl1574252218eok-m1574252218ks@ne1574252218hiez.1574252218leahc1574252218im1574252218 zu melden.

Wir freuen uns auf Sie.

Weitere News