Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Begleiteter Umgang (BU)

Sie befinden sich hier: Home » Hilfen & Angebote » Kinder-, Jugend- und Familienhilfe » Begleiteter Umgang (BU)

Die Einrichtung

Das Ziel des Angebots „Begleiteter Umgang“ (BU) ist es, Kindern den Kontakt zu beiden Elternteilen zu ermöglichen. Eltern, die sich nach der Trennung nicht über die Ausübung und Durchführung des Umgangsrechts des Elternteils, bei dem das Kind nicht lebt, einigen können, kann das Jugendamt oder das Familiengericht den BU vermitteln. Der BU hilft dem Kind, sein Recht auf Umgang mit beiden Eltern zu realisieren und dem umgangsberechtigten Elternteil bei der Realisierung seines Umgangsrechts mit dem Kind. Nach §1684 Abs. 4 Satz 3 und 4 BGB kann das Familiengericht anordnen, dass der Umgang nur stattfinden darf, wenn ein mitwirkungsbereiter Dritter anwesend ist.

Kurz-Konzept

Der SKM Köln bietet in zweiwöchigem Rhythmus an Samstagen bis zu neun Eltern den BU im Familienzentrum Köln-Vingst an. Im Familienzentrum können drei gut ausgestattete Gruppenräume parallel für den BU genutzt werde. Außerdem verfügt es über einen großzügigen Innenhof mit Spielbereich und Freiflächen. Eltern, die sich nicht begegnen möchten, können getrennte Eingänge -vorne und hinten- nutzen und das Kind im Eingangsbereich einer Erzieherin übergeben. In jedem Gruppenraum begleitet eine Erzieherin die Besuchskontakte eines Elternteils mit seinem Kind. Ein BU kann nur stattfinden, wenn das Kind damit einverstanden ist. Die Qualität des Umgangs und die Entwicklungsschritte werden von der Fachkraft dokumentiert. In der Regel umfasst ein BU-Termin zwei Zeitstunden in einem zweiwöchigen Rhythmus, der maximal neun Monate betragen kann.

Der BU wird von zwei sozialpädagogischen Fachkräften koordiniert. Sie bearbeiten die Fallanfragen vom Jugendamt oder dem Familiengericht, führen die Elterngespräche getrennt mit jedem Elternteil und planen den Mitarbeitereinsatz und die Organisation der Termine. Einer ist im Durchführungszeitraum für aktuelle Fragen oder sich ergebende Probleme zumindest telefonisch erreichbar. Die Koordinatoren informieren die eingesetzten Mitarbeiter über die Hintergründe und die besonderen Problemlagen der Eltern und geben Hinweise, worauf im BU besonders zu achten ist.

Kern-Angebot

Das Kernangebot des BU besteht

  • aus einem Vorgespräch mit den Elternteilen einzeln, in dem über den BU informiert wird.
  • es werden Verabredungen zu den vom Jugendamt oder Familiengericht festgelegten Modalitäten Umgangsturnus, Ort, Dauer besprochen und in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten.
  • aus der Anwesenheit einer Fachkraft bei den Umgangsterminen
  • aus dem Abschlussbericht an das Jugendamt oder Familiengericht mit fachlichen Einschätzungen und weiteren Empfehlungen

Aktuelle News


Aktuell keine News vorhanden

Spezielles Angebot

Spezielle Angebote


Aktuell keine speziellen Angebote vorhanden.

Downloads & Links

Downloads

  • Aktuell bieten wir keine Downloads an

Links

  • Aktuell bieten wir keine Links an

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Begleiteter Umgang (BU)

Kontakt:

Dieses Angebot kann nur über das Jugendamt oder das Familiengericht nachgefragt und vermittelt werden.

Grundsätzliche Fragen richten Sie gerne an

SKM Köln
„Begleiteter Umgang“
Große Telegraphenstraße 31
50676 Köln

Burkhard Janssen
0151 59175529
ed.nl1544782172eok-m1544782172ks@gn1544782172agmUr1544782172eteti1544782172elgeB1544782172

Renée Patt
0176 15067652
ed.nl1544782172eok-m1544782172ks@gn1544782172agmUr1544782172eteti1544782172elgeB1544782172

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück