• Betreutes Wohnen

    Hilfen zum Selbstständigen Wohnen (BeWo)

    Ambulant Betreutes Wohnen
Sie befinden sich hier: Home » Hilfen & Angebote » Betreutes Wohnen » Hilfen zum Selbstständigen Wohnen (BeWo)

Die Einrichtung

Der SKM Köln bietet für unterschiedliche Problemlagen eine individuelle Betreuung und Unterstützung an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet Köln. Das Angebot des ambulant Betreuten Wohnens (BeWo) bietet Menschen in besonderen Lebenslagen Unterstützung und Hilfestellung zum selbstständigen Wohnen an. Diese Hilfen finden im eigenen Wohnbereich, durch Begleitung im täglichen Leben und innerhalb der Beratungsstellen statt. Das ambulant Betreute Wohnen richtet sich an Menschen, die professionelle Unterstützung benötigen bei Suchterkrankungen, psychischen Erkrankungen, HIV-Infektion und/oder AIDS Erkrankung.

Kurz-Konzept

Ziel des Hilfeangebotes ist der Erhalt einer möglichst eigenständigen und selbstbestimmten Lebensführung im eigenen Wohnraum sowie eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die Hilfen werden aufsuchend im Wohnraum der Menschen, begleitend z.B. bei Behörden- oder Arztgängen und in den Beratungsstellen erbracht. Dazu steht ein jeder/jedem eine feste Bezugsperson zur Seite, die kompetent berät und unterstützt.

Die Sicherung von Teilhabe und selbstbestimmten Wohnens setzt häufig die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lebensbereichen und Themen voraus, in denen Unterstützung benötigt wird. Das reicht von alltagspraktischen Fragestellungen bis hin zu Fragen der Wohnfähigkeit und der Mieterpflichten. Im Rahmen eines individuellen Hilfeplanes wird dieser Bedarf gemeinsam mit den Betroffenen im Einzelfall erhoben, schriftlich gefasst und eine Übernahme der Kosten beantragt. Der Hilfeplan legt, orientiert am Einzelfall, auch den Umfang und die Dauer der Hilfe fest. Er kann bei Bedarf aber verlängert werden.

In allen Fragen, die über das Angebot des BeWo hinausgehen, beraten wir und vermitteln in andere Fachdienste. Dies erfolgt regelhaft z.B.

  • bei Fragen zur Existenzsicherung und Beschäftigung sowie zu Aus- und Weiterbildung
  • bei der Vermittlung in weiterführende Hilfen, z.B. Therapie, Haushaltshilfen, Pflege, Sozialpädagogische Familienhilfe
  • bei der Suche nach Gemeinschaft und Begegnung

Kern-Angebot

Unser Angebot konkret

  • umfangreiche Erstberatung
  • eine konkrete Bezugsperson
  • individueller Hilfeplan
  • Unterstützung in allen notwendigen Lebensbereichen
  • Unterstützung zum Erwerb der Kompetenzen zum Erhalt einer eigenen Wohnung, bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Vernetzung mit anderen Diensten und Betroffenen
  • Gesundheitliche Selbstsorge und Unterstützung im Umgang mit Erkrankung (Sucht-, psychische oder AIDS-Erkrankung)
  • Schaffung einer sinnstiftenden Tagesstruktur (Arbeit und Freizeit)
  • Hilfe bei der Gestaltung sozialer Beziehungen, Förderung von Gemeinschaft und Begegnung
  • Krisenintervention
  • bei Bedarf Weitervermittlung im Versorgungssystem

Wir verfügen über Beratungsstellen in der Kölner Innenstadt, Ehrenfeld, Lindenthal, Kalk und Porz um eine wohnortnahe Versorgung und Betreuung anbieten zu können.

Team

Anfragen richten Sie bitte an die
Koordinationsstelle Betreutes Wohnen im SKM Köln
Peter Hennekeuser
Diplom Sozialarbeiter
Tel: 0221 2074-172
e-mail: ed.nl1553462025eok-m1553462025ks@re1553462025sueke1553462025nneh.1553462025retep1553462025

Spezielle Angebote


Aktuell keine speziellen Angebote vorhanden.

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Aktuelle News


Aktuell keine News vorhanden

Downloads & Links

———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Hilfen zum Selbstständigen Wohnen (BeWo)

Kontakt:

SKM Köln
Koordination Betreutes Wohnen
Große Telegraphenstraße 31
50676 Köln
Tel. 0221 2074-0
E-Mail ed.nl1553462025eok-m1553462025ks@re1553462025sueke1553462025nneh.1553462025retep1553462025

Ansprechpartner: Peter Hennekeuser

Termine:

Montag bis Freitag nach Vereinbarung

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————