Sie befinden sich hier: Home » Aktuelles » „Köln zeigt Haltung“
  • Köln zeigt Haltung: auch der SKM war mit von der Partie

SKM Köln beteiligt sich an Aufruf und Demo für Solidarität mit Geflüchteten

Friedlich ging es zu auf dem Roncalliplatz am frühen Nachmittag des 16.9.2018 – dem „Tag der Demokratie“ (15.9.) auf dem Fuße folgend. Bis zu 12.000 Menschen waren einem Aufruf von rund 100 Kölner Initiativen gefolgt, Haltung für Demokratie und Menschenrechte zu zeigen. Auch der SKM Köln wollte angesichts der aktuellen Vorkommnisse ein Zeichen der Solidarität mit geflüchteten Menschen setzen und beteiligte sich an Aufruf und Demonstration.

Vorstand Markus Peters drückt die Haltung des Vereins dazu so aus: „Geflüchteten Menschen Zuflucht und Schutz zu gewähren ist eine zutiefst christliche Überzeugung, die uns als Verein leitet. Wir wollen nach den Vorkommnissen und politischen Diskursen der letzten Wochen mit unserer Teilnahme ein Zeichen der Solidarität mit geflüchteten Menschen setzen und aktiv Position für eine offene und solidarische Gesellschaft beziehen. Gleichzeitig setzen wir uns jeden Tag mit unseren hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Begegnung und Mitmenschlichkeit ein – die besten Voraussetzungen für Integration und ein friedliches Miteinander – und nicht nur mit Blick auf geflüchtete Menschen.“

Umso wichtiger sei es gerade jetzt, einander zu begegnen, miteinander in Austausch zu kommen, Integration und Teilhabe aktiv zu ermöglichen und Position für eine offene und solidarische Gesellschaft beziehen! Hierzu könne jede und jeder etwas beitragen – ob im Großen oder im Kleinen – ob strukturell oder in alltäglicher Mitmenschlichkeit – und ohne Vorverurteilung in jegliche Richtung.

Christliche Verbände in Köln zeigen Haltung!

Mehr dazu hier

Weitere News

Hier findet man die Nummer des Winterhilfe Telefons
Absperrung